>

15 Kunstwerke, 24 Stunden, 4 Monate, 1 Stadt
Noch bis zum 22. September wird der Lichtparcours Braunschweig 2016 aktuelle künstlerische Arbeiten im Stadtraum und auf dem Gelände des Hafens Braunschweig-Veltenhof versammeln. Der Braunschweiger Lichtparcours fand bereits in den Jahren 2000, 2004 und 2010 mit großem Erfolg statt. In einer vierten Auflage des Ausstellungsformats liegt der Schwerpunkt auf künstlerischen Neuproduktionen.

Ein Großteil der Arbeiten wurde nach Ortsbesuchen standortspezifisch konzipiert, wobei sich die Künstlerinnen und Künstler unterschiedlicher Strategien der Intervention im öffentlichen Raum bedienen. Überlegungen zum Wandel der natürlichen Lichtverhältnisse bilden dabei wichtige Bezugspunkte: Erstmals stehen Werke, die im Wechselspiel mit der Umgebung 24 Stunden am Tag erfahrbar sind im Fokus. Besucherinnen und Besucher wird so die Möglichkeit geboten, die Arbeiten zu unterschiedlichen Tageszeiten immer wieder neu zu entdecken.

Ein umfangreiches Rahmen- und Vermittlungsangebot flankiert die Ausstellung. Dazu zählen eine Filmreihe, Workshops für Kinder, Lesungen, Konzerte, Führungen und Bootstouren. Der Parcours wird mit einem Abschlussfest am 22. September beendet.

Zur Internetseite

Fotolia 118231914 XS

THB englisch

Technical Guide for Streetlights and Outdoor Lighting
Orderlink

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wer ist online?

Aktuell sind 1596 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang